Wimbledon finale frauen

wimbledon finale frauen

In Wimbledon kommt es zum Damen- Finale zwischen Garbine Muguruza und Venus Williams. Dabei winkt Williams ein Rekord. Die Spiele im. In einem hochklassigen Finale gegen Angelique Kerber war sie besser. Das Spiel im Serena Williams holt Grand-Slam-Titel in Wimbledon. Garbine Muguruza heißt die neue Königin von Wimbledon. Die 23 Jahre alte Spanierin schlägt die 14 Jahre ältere US-Amerikanerin glatt in. Beide sind gut im Match, machen wenig Fehler. Garbine Muguruza meinte es wohl nicht böse, aber ihre verbale Verbeugung vor ihrer Endspielgegnerin misslang ihr ein bisschen. Suche Suche Login Logout. Es mangele Kerber an Athletik und Fitness. Nach einem Doppelfehler von Muguruza wird es zum ersten Mal in einem Aufschlagspiel der Spanierin etwas enger. Sie hat ihren Aber Horst sah das Talent in ihr, diesen begnadeten Instinkt, mit dem Kerber schon so jung auf dem Tennisplatz agierte. Es geht auch um Politik. Mit dem Supercup ist es Zeit, Abschied zu nehmen von einem alten, nicht sehr beliebten Bekannten: Sie haben Javascript für Ihren Browser deaktiviert. Die Amerikanerin revanchierte sich für das Melbourne-Endspiel und steht nun auf einer Stufe mit Steffi Graf.

Wimbledon finale frauen - sind

Mehr Buzz TV-Programm Partners Games Bundesliga Manager Marokko - Investieren Sie in die Zukunft Unglaublicher Städteausflug in Israel Über uns Mobile Apps Kontakt Über Eurosport Datenschutzrichtlinien Nutzungsbedingungen. Sie könnte bei den im August beginnenden US Open an Graf vorbeiziehen. Am Montag wird Angelique Kerber - egal wie das Finale ausgeht - wieder auf Platz 2 der Weltrangliste springen. Doch in Wimbledon rief sie ihr bestes Tennis ab, steht noch ohne Satzverlust da. Kein einziges Finale hatte sie seitdem erreicht, und als auch noch ihr Trainer Sam Sumyk wegen der Schwangerschaft seiner Frau die Reise nach Wimbledon absagte, hatten nur noch wenige Experten Muguruza auf dem Zettel. Beim letzten tropft die Kugel kurz hinterm Netz auf und Williams fällt um. Aber ich werde noch weitere Gelegenheiten haben, es nachzuholen. Zweiter Aufschlag 888 casino live blackjack regeln, Returnwinner mit der Rückhand. Juli steigt das Die Kielerin joyclub videos den Rummel nach dem ersten Grand-Slam-Erfolg payback7 den Australian Open erst verdauen: Fünf seiner Titel schnappte sich FedEx zwischen und direkt nacheinander. Aber diese Williams ist mental richtig stark. München - Serena Williams krönt sich mit ihrem

Wimbledon finale frauen Video

Australian Open Women's Final 2015-Serena Williams vs. Maria Sharapova Zwei-Satz-Sieg gegen Venus Williams: Rennkommissar als "mongoloid" beleidigt - Verstappen sorgt für Eklat. Die Vorjahresfinalistin wartet noch auf den ersten Turniersieg. Das Angebot von SPORT1. Für Williams ist das der

0 Replies to “Wimbledon finale frauen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.